Zusatzleistungen

Training

 

Wir bieten zu folgende Themen verschiedene Tagesseminare an:

 

- Grundlagen des Brandschutzes

 

- Brandschutz in der Industrie

 

- Europäisierung des Brandschutzes

 

Auf Anfrage organisieren wir auch gerne anwendungsorientierte Übungen, wie z.B. der korrekte Umgang mit Feuerlöschern.

Brandschutz Seminar, theoretischer und praktischer Teil

 

 

Angebotsunterstützung

 

Der Umgang mit Brandschutzprodukten erfordert viel Fingerspitzengefühl und umfangreiche Marktkenntnis. Wir unterstützen Architekten, Bauherren als auch Anbieter bei:

 

- Bewertungen und Bestandsaufnahmen in baulichen Anlagen und Hilfestellung bei der Erstellung von Ausschreibungen

 

- Produktauswahl, Preisfindung und Unterstützung bei Verhandlungen und Angebotskalkulation

 

- Erstellung von Ausschreibungen im GAEB oder anderen Formaten

 

 

 

Entwicklung von Brandschutzprodukten

 

Bei der Entwicklung von Produkten für den Brandschutz verfügen wir über eine Menge Fachwissen und Erfahrungen bei der Auswahl und Vorbereitung von geeigneten Materialien. Wir beraten Sie von Anfang an bei der Planung und Festlegung bezüglich:

 

- Baurechtliche Anforderungen

 

- Produkteinsatz und Ziele

 

- Materialauswahl

 

- Fertigungmöglichkeiten

 

Welches System für welchen Zweck? Wie muss das System ausgeschrieben werden? Es ist nicht immer einfach den Überblick zu behalten. HBP hilft Ihnen dabei.

Eingehende Planung und Auswahl der Produkte

Wir bieten zudem die fachliche Unterstützung bei der Umsetzung aus dem Entwicklungsstadium bis zum Brandversuch, damit Ihre Brandschutzprodukte die Voraussetzungen für den Markt erhalten. Hierzu zählen Brandversuche, Wärme Technische Berechnungen (WTB), Thermografie und die Vorbereitung für die Zertifizierung.

 

Blick in den Brandofen. Das hier zu sehende Rohr hat die Temperatur von 1000°C angenommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hanse Brandschutz Planung